Irmi Schädler – Gemeinderätin

Geburtsjahr: 1980

Beruf: Goldschmiedin / Landwirtin im Nebenerwerb

Familienstand: Wilde Ehe, eine Tochter

Wo engagierst Du Dich?

Blasmusik Oberstaufen

Was würdest Du sehr vermissen, wenn es von heute auf morgen nicht mehr da wäre in Oberstaufen?

Unsere Schule

Dein Lieblingsort in Oberstaufen?

Kalzhofen

Dein wichtigstes Projekt / Thema in den nächsten Jahren für Oberstaufen?

Dass wir mit unserem Tourismus den „Spaß am Gast“ nicht verlieren und Oberstaufen authentisch bleibt…

Dein liebstes Allgäuer-Dialektwort:

Obacht

Teile mit uns deine Lebensweisheit:

„…nach eins kommt zwei…“

Dein Ziel für Oberstaufen

Ich wünsche mir für unsere Landwirtschaft in Oberstaufen weiterhin eine große Vielfalt, denn sind es nicht die kleinen Schätze, die wir – und natürlich auch unsere Gäste – mögen?

Käse von unseren Alpen und Wurst direkt vom Erzeuger… Kühe auf den Feldern und eine gepflegte Landschaft mit verschiedenster Bewirtschaftung. Wenn wir Bauern die Unterstützung der Gemeinde haben, bleibt Oberstaufen authentisch und liebenswert.

Dein Lieblingsfoto zum Thema Oberstaufen: