Bernd Wild

Geburtsjahr: 1980

Beruf: Landwirt / Industrieelektriker-Azubi

Familienstand: verheiratet, drei Kinder

Wo engagierst Du Dich?

Freiwillige Feuerwehr, elterlicher Familienbetrieb

Was macht Oberstaufen für Dich besonders?

Die Landschaft und die Lage.

Was würdest Du sehr vermissen, wenn es von heute auf morgen nicht mehr da wäre in Oberstaufen?

Die Berge und das gute Vereinswesen.

Dein Lieblingsort in Oberstaufen?

Mit meiner Familie auf den Bergern Oberstaufens.

Dein wichtigstes Projekt / Thema in den nächsten Jahren für Oberstaufen?

Energiewende, Ländliche Entwicklung.

Dein liebstes Allgäuer-Dialektwort:

D’r Lump

Teile mit uns deine Lebensweisheit:

Goht it, git’s it!

Dein Ziel für Oberstaufen:

Für mich ist es wichtig, dass die aktiven bäuerlichen Betriebe in diesem Stil erhalten bleiben und dass das umsichtige Bewirtschaften der Wiesen und Alpflächen so weiterbetrieben werden kann.

Außerdem bin ich für eine faire Lösung bei der ländlichen Entwicklung für Landwirte, Alpwirte und Gäste, zum Wohle der Natur.